Die SPD Nauheim hat auf ihrer Mitgliederversammlung ihre Liste für den Kommunalwahlkampf 2021 beschlossen. Und die kann sich sehen lassen:

31 Kandidat*innen
14 Frauen und 17 Männer
Paritätische Besetzung bis Listenplatz 28
Alter von 18 – 75 Jahre
Durchschnittsalter 45,8 Jahre

Die 31 Nauheimer*innen kommen aus den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen wie dem öffentlichen Dienst, sozialen Berufen, der Pflege, Pädagogik, Renter*innen, Student*innen. Arbeiter*innen und Handwerker*innen sind ebenso vertreten wie Jurist*innen.

Auch kommt die Liste der Nauheimer SPD ohne Spitzenkandidat*in aus, denn sie tritt als Team von Nauheimern für Nauheim an. Insbesondere junge und neue Nauheimer Parteimitglieder finden sich auf aussichtsreichen Plätzen der Liste. Und das macht vor allem Eines deutlich: Wir wollen viel bewegen, damit Nauheim noch besser wird.

So finden sich ganz vorne auf der Liste für Nauheim Daniel Schmidt, Sanja Schneider, Frank Schmitz, Miriam Bach, Karl-Norbert Merz, Hildegard Neiss, Michael Schneider, Lisa Cossu, Robin Reubert und Kerstin Deimer.

Selbstverständlich freut sich das Team, mit allen Nauheimer*innen ins Gespräch zu kommen. Bei Fragen, Anregungen und Feedback genügt eine Mail an ortsverein@spd-nauheim.de. Alternativ bietet die SPD Nauheim allen Nauheimer*innen auch die Möglichkeit eines corona-konformen Treffens in der „Offenen Geschäftsstelle“ jeden Dienstag von 18 – 19.00h.

Eine Mischung aus Erfahrung und “frischem Wind”. Die Plätze 1-4 besetzen der aktuelle Fraktionsvorsitzende Daniel Schmidt (1), die stellv. Ortsvereinsvorsitzende Sanja Schneider (2), Ortsvereinsvorsitzender Frank Schmitz (3) , sowie Juso-Vorsitzende Miriam Bach (4).